Peter Gössel Büro für Gestaltung

Umschlagtitel des Masterplans Museum Schloss Salder
Innenhof des Gebäudes von Knorr-Bremse
Machbarkeitsstudie Modellbahnmuseum Quedlinburg
Modell des Seedorfs Northeim
Gesamtplan der vorgestellten Maßnahme
Blick vom Eingang

Machbarkeitsstudie Modelleisenbahnmuseum Quedlinburg

Ein historisches Gebäude sollte mit einer vorhandenen Sammlung historischer Modellbahnfahrzeuge zu einem Publikumsmagneten entwickelt werden. Das vorgegebene Konzept wurde in Bezug auf Besucherzahlen und Kosten untersucht. Es ergab sich leider keine wirtschaftliche Perspektive für das Konzept, weswegen es nicht weiter verfolgt wurde.
Ort: Quedlinburg
Jahr: 2003

Copyright 2014 - Peter Gössel | Letzte Änderung am 23.12.2011 | Impressum